Category Archives: Krypto

Bitcoin nähert sich $17.000

Published by:

Marktbeobachtung: Bitcoin nähert sich $17.000, da die Welligkeit nach 20% wöchentlich aufwacht

Ein Gewinn von 25 Milliarden Dollar für die Kappe des Krypto-Marktes, da Bitcoin ein neues Frühhoch malte, während die meisten Altmünzen mit massiven Preiserhöhungen gefolgt sind.

Bitcoin markierte ein weiteres Jahreshoch und kam nur Zentimeter davon entfernt, 17.000 $ zu erreichen. Die meisten Alternativmünzen haben sich mit einigen beeindruckenden zweistelligen Preiserhöhungen laut Bitcoin Comeback Pro angeschlossen. Selbst Altmünzen mit großen Kappen wie Ripple, Litecoin und Polkadot sind massiv gestiegen.

Bitcoin erreicht Höchststand bei 16.900 $

Nach den bemerkenswerten anderthalb Monaten, in denen Bitcoin ausgestellt wurde, schien es fast so, als sei es nur eine Frage der Zeit, bis das Vermögen einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Der letzte kam am Freitag und BTC beruhigte sich danach.

Die Situation änderte sich gestern rapide, vielleicht aufgrund der Nachricht, dass Moderna Therapeutics einen Impfstoff gegen COVID-19 entwickelt hat, der in über 94% der Studienfälle erfolgreich ist.

Die Preisentwicklung von Bitcoin war nicht wie beim letzten Mal, als Pfizer ähnliche Nachrichten ankündigte, eine Pump-and-Dump-Situation. Diesmal stieg die primäre Krypto-Währung allmählich auf ihren neuen höchsten Preis seit Januar 2018.

BTC handelte zuvor unter 16.000 $, wo es sein Bein nach oben begann. Ein paar Stunden spulte sie vor, und Bitcoin klopfte bereits an die 16.900 $-Tür (auf Bitstamp). Dieses Niveau wurde zum neuen Höchststand von 2020.

Bitcoin ist nach dem Höchststand leicht zurückgegangen, handelt aber immer noch über 16.700 $. Auf einer 24-Stunden-Skala entspricht dies einem Preisanstieg von 3%.

Grün dominiert die Altmünzen

Im Gegensatz zu den meisten früheren Preissprüngen, die von Bitcoin initiiert wurden, sind diesmal die alternativen Münzen dem Beispiel gefolgt. Tatsächlich haben die meisten von ihnen sogar die BTC übertroffen.

Die drei beeindruckendsten Gewinner aus den Top Ten, nämlich Ripple, Litecoin und Polkadot, haben alle um etwa 8 % zugelegt. Infolgedessen liegt der XRP bei 0,30 $, der LTC bei 75 $ und das DOT bei knapp 5 $.

Ethereum (2,5%), Bitcoin Cash (1,5%), Binance Coin (3%) und Cardano (6%) haben ebenfalls zugenommen.

Noch beeindruckendere Preisleistungen zeigen sich bei DeFi-Marken, wie es in letzter Zeit häufig vorkommt. HedgeTrade ist mit einem Anstieg von 20% der bemerkenswerteste Gewinner. Curve DAO Token folgt mit einem Anstieg von 16%.

Insgesamt hat die Gesamtmarktkapitalisierung gegenüber dem gestrigen Tiefstand um 25 Milliarden Dollar und innerhalb einer Woche um 37 Milliarden Dollar zugenommen. Die kumulierte Marktkapitalisierung aller Vermögenswerte in Kryptowährung beträgt 475 Milliarden US-Dollar.

Relatório: Conjunto Bitcoin para sua maior fuga ainda

Published by:

Um recente relatório da Coinmetrics diz que os fundamentos na cadeia estão insinuando que o bitcoin está experimentando sua maior ruptura até agora. O relatório observa que a bitcoin já está mostrando sinais disso após seu aumento de cerca de US$1.000 em um dia, em 21 de outubro. O ativo digital estabeleceu subseqüentemente um novo recorde para o ano.

Um Novo Precedente

Embora reconhecendo a dificuldade em prever o valor futuro do bitcoin devido a sua notória volatilidade os autores do relatório insistem que existe uma diferença entre as corridas de touro anteriores com a atual. De acordo com seu relatório, „a BTC tem crescido de formas que não vimos em corridas de touro anteriores“.

Explicando sua posição, os autores apontam a crescente correlação do bitcoin com o ouro como uma das razões de sua bravura. No relatório, os autores dizem que o bitcoin, que teve uma baixa correlação tanto com o ouro quanto com o dólar americano ao longo da maior parte de sua história, mudou depois de 12 de março. Os autores dizem:

Enquanto o pânico sobre o Covid-19 se instalava rapidamente, as ações em todo o mundo caíram. A criptografia caiu com o resto dos mercados, com o preço do BTC e do ETH ambos caindo cerca de 50%. Desde então, a correlação do BTC com o ouro tem estado próxima dos máximos de todos os tempos, enquanto que a correlação com o dólar tem estado em mínimos históricos.

De acordo com os dados, a correlação bitcoin e ouro tem sido positiva (acima de 0) durante grande parte de 2020, enquanto a correlação do ativo digital com o dólar americano tem permanecido negativa durante o mesmo período. É esta relação crescente com o ouro que tem algum bitcoin como uma forma de ouro digital.

Empresas como Microstrategy e Square Inc anunciaram recentemente sua aquisição e posterior detenção de bitcoin como um ativo de reserva de tesouraria.

Mais endereços de Hodler

Enquanto isso, o relatório também aponta para outro sinal importante, „a porcentagem de fornecimento realizada por pelo menos um ano (ou em outras palavras, a porcentagem de fornecimento que não foi movida na cadeia como parte de uma transação)“. De acordo com a Coinmetrics, „até 25 de outubro, cerca de 62,5% do fornecimento total de BTC tinham sido mantidos por pelo menos um ano, o que está próximo dos máximos de todos os tempos“.

Como mostra um precedente, „a porcentagem da oferta não movimentada por pelo menos 1 ano atingiu o pico durante períodos em que o preço esteve em mínimos locais“.

O relatório acrescenta:

A velocidade da BTC também está em seus níveis mais baixos desde 2011. A velocidade mede o número de vezes que uma unidade média de fornecimento foi transferida no último ano. Velocidade alta significa uma rotatividade relativamente alta. Uma velocidade decrescente sugere que a BTC tende a ser usada como uma reserva de valor em oposição a um meio de troca.

Outra métrica que sugere uma quebra de bitcoin pendente é o „número de endereços com pelo menos 100 dólares de BTC (que) atingiu um novo recorde histórico de 9,74M em 22 de outubro“.

Em conclusão, o relatório afirma que historicamente, „o preço do bitcoin atingiu um pico local dentro de 1,5 anos de cada redução anterior à metade“. Como a atividade de manutenção aumentou e a „redução pela metade em menos de seis meses no retrovisor, todos os sinais estão sinalizando que o BTC está pronto para a decolagem“.

Você concorda com a avaliação da Coinmetrics de que o bitcoin está prestes a se romper? Diga-nos o que você pensa na seção de comentários abaixo.

ETH/USD könnte den Marktpreis wieder über 380 Dollar bringen

Published by:

Ethereum-Preisvorhersage: ETH/USD könnte den Marktpreis wieder über 380 Dollar bringen

ETH/USD kämpft immer noch damit, über 380 Dollar zu bleiben, da der gesamte Markt eine kurze Pause einlegt.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $420, $440, $460
  • Unterstützungsstufen: $300, $280, $260

ETH/USD erholt sich derzeit über $360 und wird wahrscheinlich bald wieder über $380 steigen. Ethereum wird seit den letzten vier Tagen zinsbullisch gehandelt und die Münze bei The News Spy handelt jetzt über dem gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt. Das Monatshoch bleibt bei 488,95 $, während die nächste Unterstützung für den aktuellen Handel kurzfristig bei 330 $ liegt.

Was ist von Ethereum (ETH) zu erwarten?

Wenn der Ethereum-Preis bricht und über den gleitenden Durchschnitten bleibt, könnte er den Widerstand von 380 Dollar testen. Ein erfolgreicher Durchbruch über dieses Niveau könnte jedoch die Türen für einen erneuten Anstieg über die 400 $-Marke öffnen. In dem genannten Fall dürfte der Preis in den kommenden Sitzungen in Richtung der Widerstandsmarken von $420, $440 und $460 steigen.

Da sich zudem der technische Indikator RSI (14) um die 49er Marke bewegt, befindet sich die nächste Unterstützung um den 9-Tage-MA bei $350. Sollte es einen rückläufigen Durchbruch unterhalb dieser Unterstützung geben, könnte ETH/USD die $320-Unterstützung testen. Die nächste große Unterstützung liegt nahe der $300-Marke, wo die Bullen wahrscheinlich eine starke Position einnehmen werden. Weitere Verluste könnten den Kurs in Richtung der Unterstützungsniveaus von $280 und $260 führen.

Im Vergleich zu Bitcoin zeigt das Tages-Chart, dass der Ethereum-Preis in einem Aufwärtstrend um 0,0333 BTC gut gehandelt wird. Sobald der Preis über der 21-Tage-MA liegt, besteht die Möglichkeit, dass langfristig zusätzliche Vorteile erzielt werden können. Der nächste Widerstandsschlüssel laut The News Spy über 0,0340 BTC liegt nahe dem Niveau von 0,0350 BTC. Wenn der Kurs weiter steigt, könnte er bei künftigen Sitzungen sogar die 0,0360 BTC und darüber brechen.

In der Zwischenzeit, falls die Bären wieder zurückkehren, könnten die Unterstützungen bei 0,0305 BTC und 0,0302 BTC ausspielen, bevor sie auf die kritische Unterstützung bei 0,0300 BTC rollen und dies könnte ein neues Wochen-Tief für das Paar schaffen. Die Tagesaussichten sehen jedoch rückläufig aus, da sich der RSI (14) um die 46er Marke bewegt, was auf eine Seitwärtsbewegung des Marktes hindeuten könnte.

Warum Top-Händler erwarten, dass Bitcoin weiter steigt

Published by:

Warum Top-Händler erwarten, dass Bitcoin trotz kurzfristiger Schwäche $13.000 erreichen wird

Bitcoin scheint aus einer kurzfristigen Perspektive unglaublich schwach zu sein.

Nachdem das Krypto Anfang dieser Woche kurzzeitig unter die 9.000 $-Marke gesunken ist, besteht erneut die Gefahr, dass es unter die untere Grenze bei Bitcoin Code seiner seit langem gehaltenen Handelsspanne fällt.

Mehrere Top-Händler bleiben jedoch fest zinsbullisch, was die mittelfristige Preisaktion der Krypto-Währung betrifft. Einige stellen sogar fest, dass sie für die kommenden Tage und Wochen massive Kursgewinne erwarten.

Ein solcher Händler erklärte, dass es derzeit einen „massiven Liquiditätspool“ um 10.500 Dollar gibt, der in den kommenden Tagen und Wochen von Bullen ins Visier genommen werden könnte.

Der Test dieses Niveaus könnte dazu beitragen, die Krypto-Währung über den Widerstand hier in die Höhe schnellen zu lassen, was die Tore für eine Bewegung auf bis zu 13.000 $ öffnen würde.

Andere Analysten stimmen dieser Möglichkeit zu, wie ein Analyst kürzlich erklärte, dass ein Halten über einen längeren Zeitraum oberhalb der 8.800 bis 8.900 $-Region ausreichen könnte, um die BTC auf 12.000 $ zu drücken.

Die kurzfristige Schwäche von Bitcoin macht die langfristige Prognose nicht ungültig

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notiert Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 9.075 $ geringfügig tiefer.

In der vergangenen Woche war BTC einigen immensen Turbulenzen ausgesetzt, die die Klarheit, die Investoren zuvor hinsichtlich der Stärke des mittelfristigen Aufwärtstrends der Kryptowährung hatten, trübten.

Die Käufer waren in der Lage, ihn bis auf 9.800 $ zu drücken, bevor sie auf einen erheblichen Verkaufsdruck stießen, der diesen Aufwärtstrend stoppte. Von hier aus begann er laut Bitcoin Code tiefer zu taumeln, bis er schließlich erst vor wenigen Tagen Tiefststände von 8.900 $ erreichte.

Die obere 8.000-Dollar-Region hat sich in den letzten Monaten als Stütze gehalten, und die Käufer müssen dieses Niveau weiterhin verteidigen, damit die BTC weitere Aufwärtsbewegungen verzeichnen kann.

Wie NewsBTC bereits früher berichtete, ist ein Analyst der Ansicht, dass eine fortgesetzte Verteidigung dieser entscheidenden Unterstützungsregion alles sein könnte, was erforderlich ist, um eine Bewegung bis zu Höchstständen von 12.000 $ auszulösen.

Der Analyst erklärte, dass eine Verteidigung dieses Niveaus BTC in Richtung 10.000 $ führen würde, wobei der Durchbruch in die fünfstellige Preisregion diese Dynamik noch beschleunigen würde.

„Ich denke, wenn wir 8.800-8.900 $ halten. Von hier bis 9.600 $ -> dann 9.300 $ umdrehen -> mit einer Beschleunigung über 10.000 $ wieder nach oben kriechen und dann 11.500-12.000 $ testen“, erklärte er.

Hier ist, warum ein Top-Händler $13.000 anstrebt

Dieser Analyst ist nicht der einzige, der glaubt, dass Bitcoin gut positioniert sein könnte, um in den kommenden Tagen und Wochen einen großen Aufschwung zu sehen.

Ein anderer populärer pseudonymisierter Händler erklärte heute früh, dass ein massiver Liquiditätspool um die $10.500 darauf hinweist, dass eine Bewegung zu diesem entscheidenden Widerstand unmittelbar bevorsteht. Von hier aus glaubt er, dass Bitcoin dann in Richtung 13.000 $ steigen könnte.

„Makro-BTC-Kontext: Wir glauben immer noch, dass wir mittelfristig auf 13.000 $ zusteuern. Massiver Liquiditätspool um 10,5 Tsd., der Preis tendiert dazu, diese früher oder später aufzusuchen“.

¿Qué necesita el etéreo para dominar el mercado de la criptodivisa

Published by:

Cuánto tiempo permanecerá Bitcoin como la primera cripto-moneda y hay al menos un ofertante en el mercado de la cripto-moneda para tomar su lugar? Los desarrolladores y partidarios del Etereo están seguros de que es la idea de Vitalik Buterin la que puede hacer una revolución.

El Boom del DeFi

Veamos el mercado financiero descentralizado, que debería ser como el ICO, que de nuevo traerá gran popularidad a la ETH

Las últimas noticias de la industria son increíblemente alentadoras. La principal bolsa de criptografía Coinbase ha publicado una lista de fichas que la plataforma comercial apoyaría en el futuro:

  • Hay representantes del sector del DeFi, por ejemplo, Bancor y Compound.
  • La noticia de la lista en Coinbase puede aumentar el precio de la ficha del 10% al 40% en 24 horas.

Veamos la capitalización total de los tokens de DeFi.

Por lo tanto, no es sorprendente que los principales desarrolladores como ConsenSys se interesaran en el nicho.

La siguiente noticia es el crecimiento exponencial del nuevo número de activos en el sistema de DeFi:

Aunque esta noticia no vale mucho para alegrarse. El boom de la ICO, que se estrelló por analogía con las puntocom, también fue llamado la razón de que la emisión fuera la primera. Recordamos las puntocoms, porque, después de que esta burbuja estalló, las mejores compañías permanecieron en el mercado.

La situación era similar a la de ICO, El mejor ejemplo de esto es Binance Coin, que casi lanzó el intercambio criptográfico TOP-1.

¿Puede una esfera de DeFi ser prometedora y ayudar al crecimiento del Ethereum? La respuesta a esta pregunta es sí. Pero el mercado del DeFi puede enfrentarse a problemas similares. Y es poco probable que esto se evite.

Etéreo 2.0

La principal apuesta de Vitalik Buterin y el equipo es la transición al POS, es decir, el lanzamiento de la plataforma Ethereum 2.0.

Sin embargo, la actualización clave de la red de Berlín, sin la cual es imposible pasar a la fase cero, que ya ha sido pospuesta al otoño.

Pero el problema de apoyar a varios clientes en la misma red a la vez parecía estar finalmente resuelto. Al menos los desarrolladores de Prysmatic Labs dijeron que su nueva red de pruebas de Ethereum 2.0 llamada Onyx tiene todas las posibilidades de ser definitiva:

La mayoría cree que Buterin será capaz de resolver todos los problemas técnicos, y veremos la versión 2.0 de Ethereum tarde o temprano. Esto se evidencia en el gráfico del crecimiento del número de carteras con un saldo de 32 éteres – justo ese umbral es necesario para participar en la apuesta después de cambiar al algoritmo POS:

Y un estudio más, que debería mostrar la fe de los inversores en el proyecto. El 80% de los propietarios del éter al nivel de precio actual están en números rojos:

Ahora podemos ver algo de optimismo sobre el futuro pronóstico del precio del Éter a corto plazo. Un ETH actualizado ayudará a bombear más su ritmo. Pero para que su precio crezca y sea independiente de Bitcoin, es necesario que el completamente completado Ethereum 2.0 se convierta en el mismo ordenador mundial que Vitalik Buterin nos prometió. Nos alegraremos si esto sucede, pero sin duda habrá muchos obstáculos para este objetivo, considérenlo al tomar sus propias decisiones de inversión.

Schlupfloch im US-Steuerrecht könnte Bitcoin-Händlern erlauben, unbegrenzte Verluste abzuschreiben

Published by:

Schlupfloch für unbegrenzte Abschreibungen

Ein Schlupfloch im US-Steuerrecht könnte es qualifizierten Crypto Trader ermöglichen, unbegrenzte Verluste aus ihren Handelsaktivitäten abzuschreiben, so ein Experte der Krypto-Steuerplattform Coin Tracker.

Händlern, die von der US-Steuereinzugsbehörde Internal Revenue Service (IRS) als Personen definiert werden, die substanziell, regelmäßig und kontinuierlich Handel betreiben, wird ein maximaler Kapitalverlustabzug von 3.000 US-Dollar pro Jahr gewährt. Überschüssige Verluste werden auf unbestimmte Zeit in zukünftige Jahre übertragen.

Steuerwahl namens „475(f)-Wahl“

Shehan Chandrasekera, Leiter der Steuerstrategie bei Coin Tracker, demonstriert jedoch in einer kürzlich erschienenen Forbes-Kolumne, dass Kryptowährungshändler eine Steuerwahl namens „475(f)-Wahl“ nutzen können, um die Standardgrenze in jedem einzelnen Jahr zu überschreiten.

„Die gute Nachricht ist, dass die 475(f)-Wahl Händlern erlaubt, Verluste aus dem Krypto-Handel abzuziehen, ohne dem Jahreslimit von 3.000 Dollar zu unterliegen“, bemerkt Chandrasekera. Durch die Aktivierung der Wahl können Händler auch nicht realisierte Verluste am Ende des Jahres abschreiben, „was zu potenziellen Steuerersparnissen führt“, fügt der Buchhalter hinzu.

Einzelpersonen, die von dieser speziellen Steuerbefreiung profitieren wollen, sollten sich innerhalb von 75 Tagen nach Beginn des Jahres, in dem sie als solche tätig werden wollen, bei der IRS bewerben. Händler zahlen derzeit Steuern auf Gewinne, die durch den Kauf und Verkauf von BTC erzielt werden.

Der Nachteil ist, dass diejenigen, die sich für die Wahl qualifizieren, „einem höheren ordentlichen Einkommenssteuersatz im Vergleich zu den langfristigen Kapitalgewinnsteuersätzen unterliegen, die Gelegenheitsinvestoren zahlen“. Die Händler müssen auch den höheren Steuersatz für alle nicht realisierten Gewinne am Jahresende zahlen.

Anwendbarkeit nicht einfach

Chandrasekera warnt, dass die Anwendbarkeit der 475(f)-Steuerwahl auf Kryptowährung nicht einfach ist, da sie nur anwendbar ist, wenn man mit „Wertpapieren“ und „Waren“ handelt. Die IRS definiert Kryptowährungen als „Eigentum“ und lässt die Anwendbarkeit der Wahl für Bitcoin-Händler unklar.

„Abgesehen davon werden Bitcoin und einige Krypto-Derivate von der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) als „Waren“ behandelt, so dass die Wahl 475(f) für diese Instrumente viel klarer ist als für andere Instrumente“, erklärt Chandrasekera.

Die Bitcoin Future vergleicht Ethereum vs. Bitcoin

Published by:

Ethereum vs. Bitcoin: Was ist besser?

In diesem Artikel werden wir über die Unterschiede zwischen Bitcoin & Ethereum sprechen und versuchen, die bessere Kryptowährung herauszufinden – Bitcoin vs. Ethereum.

Bitcoin Future vergleicht

Sowohl Ethereum als auch Bitcoin sind zwei der bekanntesten Kryptowährungen weltweit. Bitcoin, der ältere Bruder, hat sich auf dem Kryptomarkt durchgesetzt, wo er heute einen Gesamtanteil von 70% hält, während Ethereum, weit verbreitet als Blockchain 2.0 bekannt, einen Anteil von 8% bei Bitcoin Future am Kryptomarkt hält. Für Einsteiger, die in den Kryptomarkt investieren möchten, kann es sehr verwirrend sein, zwischen Ethereum und Bitcoin zu wählen. Hier, in diesem Stück, werden wir über den Unterschied zwischen den beiden Kryptowährungen sprechen und die Eigenschaften der beiden vergleichen, um das Beste herauszufinden.

Bitcoin vs. Ethereum – der Unterschied

Sowohl Bitcoin als auch Ethereum entwickeln sich um den gleichen Kryptomarkt, haben aber einige signifikante Unterschiede, wenn wir sie sorgfältig betrachten.

  • Geburt: Bitcoin wurde 2009 und Ethereum 2015 eingeführt.
  • Konzept: Bitcoin dient als Plattform für die „digitale Währung“, während Ethereum als dezentrale Plattform mit „Smart Contracts“ definiert werden kann.
  • Zweck: Während sowohl das BTC als auch die ETH in erster Linie als sicheres Austauschmedium dienen, wird die ETH auch im Ethereum-Netzwerk zum Ausführen von Anwendungen eingesetzt.
    Transaktionen: Bitcoin-Transaktionen werden manuell erfasst, während das System die Transaktionen von Ethereum erfasst.
  • Blockzeit: Eine Bitcoin-Transaktion kann Minuten in Anspruch nehmen, während Ethereum’s in Sekunden überprüft wird.
  • Algorithmen: Bitcoin verwendet den SHA-256 Algorithmus, während Ethereum den Ethash Algorithmus verwendet.
  • Münzversorgung: Bitcoin kontrolliert seine Nachfrage und sein Angebot, indem es die Bitcoin-Münzen auf 2.10.00.00.000 begrenzt. Andererseits hat Ethereum keine Grenzen für seine Münzen, wenn seine Währung, die von Ether, kontinuierlich produziert wird.
  • Tatsache: Heute stehen beide Kryptowährungen BTC & ETH an der Spitze des Krypto-Marktes. Während der Einführung wurde BTC mit ein paar Dollar bewertet, während die ETH mit 2,83 Dollar bewertet wurde, was derzeit 7588 Dollar bzw. 171 Dollar kostet.

Ethereum vs. Bitcoin – Besser?

Wenn die Schlacht zwischen Bitcoin und Ethereum echt wäre, wäre es eine Herausforderung herauszufinden, welcher ein besserer Überlebender wäre. Beide Kryptowährungen laufen auf der gleichen Grundlage, haben aber unterschiedliche Konzepte und Zwecke, wie Sie oben gelesen haben müssen. Es ist und bleibt jedoch immer eine schwierige Entscheidung, aus beiden wegen ihrer komplexen Natur eine bessere Investition auszuwählen.

Ethereum ist eine fortschrittlichere Technologie bei Bitcoin Future und bietet mehr Einsatzmöglichkeiten als Bitcoin. Es verfügt nicht nur über eine unbegrenzte Münzversorgung im Vergleich zu Bitcoin, sondern auch über eine schnellere Transaktionsgeschwindigkeit! Zweitens ist Ethereum viel billiger als Bitcoin und hat eine höhere Zuverlässigkeit und Stabilität als andere Kryptowährungen, was es zu einem großen Gewinn macht!

Aber wenn wir genau hinsehen, obwohl sowohl BTC als auch ETH ihre eigenen Unterschiede bei der Bitcoin Future haben, arbeiten sie beide auf den gleichen Grundlagen. Beide Kryptowährungen halten ihren eigenen Platz auf dem Markt, was ebenso wichtig ist. Es ist eine sehr herausfordernde Aufgabe, eine aus allen Gründen auszuwählen, da sie unterschiedliche und einzigartige Zwecke haben. Während man darüber nachdenkt, die bessere Kryptowährung zu investieren, insbesondere aus den beiden besten – Ethereum vs. Bitcoin -, ist es daher für jeden Einzelnen notwendig, sorgfältig und gründlich zu recherchieren, um die Investition seiner Wahl auszuwählen.