Die Bitcoin Future vergleicht Ethereum vs. Bitcoin

Ethereum vs. Bitcoin: Was ist besser?

In diesem Artikel werden wir über die Unterschiede zwischen Bitcoin & Ethereum sprechen und versuchen, die bessere Kryptowährung herauszufinden – Bitcoin vs. Ethereum.

Bitcoin Future vergleicht

Sowohl Ethereum als auch Bitcoin sind zwei der bekanntesten Kryptowährungen weltweit. Bitcoin, der ältere Bruder, hat sich auf dem Kryptomarkt durchgesetzt, wo er heute einen Gesamtanteil von 70% hält, während Ethereum, weit verbreitet als Blockchain 2.0 bekannt, einen Anteil von 8% bei Bitcoin Future am Kryptomarkt hält. Für Einsteiger, die in den Kryptomarkt investieren möchten, kann es sehr verwirrend sein, zwischen Ethereum und Bitcoin zu wählen. Hier, in diesem Stück, werden wir über den Unterschied zwischen den beiden Kryptowährungen sprechen und die Eigenschaften der beiden vergleichen, um das Beste herauszufinden.

Bitcoin vs. Ethereum – der Unterschied

Sowohl Bitcoin als auch Ethereum entwickeln sich um den gleichen Kryptomarkt, haben aber einige signifikante Unterschiede, wenn wir sie sorgfältig betrachten.

  • Geburt: Bitcoin wurde 2009 und Ethereum 2015 eingeführt.
  • Konzept: Bitcoin dient als Plattform für die „digitale Währung“, während Ethereum als dezentrale Plattform mit „Smart Contracts“ definiert werden kann.
  • Zweck: Während sowohl das BTC als auch die ETH in erster Linie als sicheres Austauschmedium dienen, wird die ETH auch im Ethereum-Netzwerk zum Ausführen von Anwendungen eingesetzt.
    Transaktionen: Bitcoin-Transaktionen werden manuell erfasst, während das System die Transaktionen von Ethereum erfasst.
  • Blockzeit: Eine Bitcoin-Transaktion kann Minuten in Anspruch nehmen, während Ethereum’s in Sekunden überprüft wird.
  • Algorithmen: Bitcoin verwendet den SHA-256 Algorithmus, während Ethereum den Ethash Algorithmus verwendet.
  • Münzversorgung: Bitcoin kontrolliert seine Nachfrage und sein Angebot, indem es die Bitcoin-Münzen auf 2.10.00.00.000 begrenzt. Andererseits hat Ethereum keine Grenzen für seine Münzen, wenn seine Währung, die von Ether, kontinuierlich produziert wird.
  • Tatsache: Heute stehen beide Kryptowährungen BTC & ETH an der Spitze des Krypto-Marktes. Während der Einführung wurde BTC mit ein paar Dollar bewertet, während die ETH mit 2,83 Dollar bewertet wurde, was derzeit 7588 Dollar bzw. 171 Dollar kostet.

Ethereum vs. Bitcoin – Besser?

Wenn die Schlacht zwischen Bitcoin und Ethereum echt wäre, wäre es eine Herausforderung herauszufinden, welcher ein besserer Überlebender wäre. Beide Kryptowährungen laufen auf der gleichen Grundlage, haben aber unterschiedliche Konzepte und Zwecke, wie Sie oben gelesen haben müssen. Es ist und bleibt jedoch immer eine schwierige Entscheidung, aus beiden wegen ihrer komplexen Natur eine bessere Investition auszuwählen.

Ethereum ist eine fortschrittlichere Technologie bei Bitcoin Future und bietet mehr Einsatzmöglichkeiten als Bitcoin. Es verfügt nicht nur über eine unbegrenzte Münzversorgung im Vergleich zu Bitcoin, sondern auch über eine schnellere Transaktionsgeschwindigkeit! Zweitens ist Ethereum viel billiger als Bitcoin und hat eine höhere Zuverlässigkeit und Stabilität als andere Kryptowährungen, was es zu einem großen Gewinn macht!

Aber wenn wir genau hinsehen, obwohl sowohl BTC als auch ETH ihre eigenen Unterschiede bei der Bitcoin Future haben, arbeiten sie beide auf den gleichen Grundlagen. Beide Kryptowährungen halten ihren eigenen Platz auf dem Markt, was ebenso wichtig ist. Es ist eine sehr herausfordernde Aufgabe, eine aus allen Gründen auszuwählen, da sie unterschiedliche und einzigartige Zwecke haben. Während man darüber nachdenkt, die bessere Kryptowährung zu investieren, insbesondere aus den beiden besten – Ethereum vs. Bitcoin -, ist es daher für jeden Einzelnen notwendig, sorgfältig und gründlich zu recherchieren, um die Investition seiner Wahl auszuwählen.