Bitcoin nähert sich $17.000

Marktbeobachtung: Bitcoin nähert sich $17.000, da die Welligkeit nach 20% wöchentlich aufwacht

Ein Gewinn von 25 Milliarden Dollar für die Kappe des Krypto-Marktes, da Bitcoin ein neues Frühhoch malte, während die meisten Altmünzen mit massiven Preiserhöhungen gefolgt sind.

Bitcoin markierte ein weiteres Jahreshoch und kam nur Zentimeter davon entfernt, 17.000 $ zu erreichen. Die meisten Alternativmünzen haben sich mit einigen beeindruckenden zweistelligen Preiserhöhungen laut Bitcoin Comeback Pro angeschlossen. Selbst Altmünzen mit großen Kappen wie Ripple, Litecoin und Polkadot sind massiv gestiegen.

Bitcoin erreicht Höchststand bei 16.900 $

Nach den bemerkenswerten anderthalb Monaten, in denen Bitcoin ausgestellt wurde, schien es fast so, als sei es nur eine Frage der Zeit, bis das Vermögen einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Der letzte kam am Freitag und BTC beruhigte sich danach.

Die Situation änderte sich gestern rapide, vielleicht aufgrund der Nachricht, dass Moderna Therapeutics einen Impfstoff gegen COVID-19 entwickelt hat, der in über 94% der Studienfälle erfolgreich ist.

Die Preisentwicklung von Bitcoin war nicht wie beim letzten Mal, als Pfizer ähnliche Nachrichten ankündigte, eine Pump-and-Dump-Situation. Diesmal stieg die primäre Krypto-Währung allmählich auf ihren neuen höchsten Preis seit Januar 2018.

BTC handelte zuvor unter 16.000 $, wo es sein Bein nach oben begann. Ein paar Stunden spulte sie vor, und Bitcoin klopfte bereits an die 16.900 $-Tür (auf Bitstamp). Dieses Niveau wurde zum neuen Höchststand von 2020.

Bitcoin ist nach dem Höchststand leicht zurückgegangen, handelt aber immer noch über 16.700 $. Auf einer 24-Stunden-Skala entspricht dies einem Preisanstieg von 3%.

Grün dominiert die Altmünzen

Im Gegensatz zu den meisten früheren Preissprüngen, die von Bitcoin initiiert wurden, sind diesmal die alternativen Münzen dem Beispiel gefolgt. Tatsächlich haben die meisten von ihnen sogar die BTC übertroffen.

Die drei beeindruckendsten Gewinner aus den Top Ten, nämlich Ripple, Litecoin und Polkadot, haben alle um etwa 8 % zugelegt. Infolgedessen liegt der XRP bei 0,30 $, der LTC bei 75 $ und das DOT bei knapp 5 $.

Ethereum (2,5%), Bitcoin Cash (1,5%), Binance Coin (3%) und Cardano (6%) haben ebenfalls zugenommen.

Noch beeindruckendere Preisleistungen zeigen sich bei DeFi-Marken, wie es in letzter Zeit häufig vorkommt. HedgeTrade ist mit einem Anstieg von 20% der bemerkenswerteste Gewinner. Curve DAO Token folgt mit einem Anstieg von 16%.

Insgesamt hat die Gesamtmarktkapitalisierung gegenüber dem gestrigen Tiefstand um 25 Milliarden Dollar und innerhalb einer Woche um 37 Milliarden Dollar zugenommen. Die kumulierte Marktkapitalisierung aller Vermögenswerte in Kryptowährung beträgt 475 Milliarden US-Dollar.